Fahrrad, E-Bike, Lasten-E-Bike

 

Mit 725 km gut ausgebauten Radwegen möchte das Tourismusbüro die Radfahrer in unseren Landkreis locken.

Über’s Land auf ausgesuchten Radtouren zu fahren hat sicherlich seinen Reiz und „Dank Corona“ sind wohl so viele Radlfahrer wie noch nie unterwegs. Auch schwierigere Routen mit entsprechenden Steigungen sind nun mit einem E-Bike kein Grund mehr schlapp zu machen. Die Rad-Touristen, die den Main entlang der Kreisstadt einen Besuch abstatten wollen, leben allerdings nicht ungefährlich. Da geht es Ihnen so, wie den Einwohnern. Radwege die plötzlich enden, z.B. in der Zeiler Straße oder die Hofheimer Straße im Rush Hour. Der Weg zur Innenstadt oder zur Schule birgt enorm viel Gefahrenpotential!

In unseren AG-Treffen wurde deshalb immer wieder die Frage gestellt: Braucht Haßfurt einen Rad-Entscheid?

Nach wie vor ist es so, dass der PKW- und LKW-Verkehr den höchsten Stellenwert bei der Verkehrsplanung einnimmt. Wie kann das grundlegend verändert werden? – Durch mutige Maßnahmen!

 

Förderung von Lasten-E-Bikes

 

Netzwerk / Links